Politik

Fragen & Antworten

Neue alte Idee: Gratis Bus und Bahn fahren für saubere Luft

Archivartikel

Die Politik steht unter Druck, weil viele Städte Schadstoff-Grenzen überschreiten. Nun will die Bundesregierung in die Offensive kommen. Doch für kostenlose Busse und Bahnen sind noch viele Fragen zu beantworten.

Von Andreas Hoenig und Burkhard Fraune, dpa

Es ist ein überraschender Vorstoß in der Debatte über bessere Luft in abgasgeplagten Städten. Die Bundesregierung erwägt, Länder und Kommunen finanziell zu unterstützen - wenn diese einen kostenlosen Nahverkehr einführen.

Worum genau geht es?

Die EU-Kommission hatte die Bundesregierung aufgefordert,

...
Sie sehen 7% der insgesamt 5374 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00