Politik

Universität Marc Debus ist der neue Direktor des Mannheimer Zentrums für Europäische Sozialforschung / Wahlstudie im Fokus

"Neue Parteien erschweren Prognosen"

Archivartikel

Mannheim.Er hat einen festen Händedruck und trägt einen dunkelgrauen Anzug mit purpurner Krawatte - Marc Debus (Bild) ist der neue Direktor des Mannheimer Zentrums für Europäische Sozialforschung (MZES), das an die Universität Mannheim angegliedert ist. "Hier zu arbeiten macht enorm viel Spaß. Man kann immer direkt loslegen, das macht Forschung sehr angenehm", lobt der 38-Jährige die moderne

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00