Politik

Rassismus Berliner U-Bahnhof wird in Glinkastraße umbenannt

Neuer Name für Haltstelle

Archivartikel

Berlin.Nach jahrelangen Rassismusdebatten um die Berliner „Mohrenstraße“ soll die gleichnamige U-Bahnstation umbenannt werden. Sie wird künftig den Namen der dort ebenfalls verlaufenden Glinkastraße tragen, die an den russischen Komponisten Michail Iwanowitsch Glinka (1804-1857) erinnert, wie die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) am Freitag mitteilten. Die Umbenennung werde einige Wochen dauern, solle

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1173 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema