Politik

Golf Iran soll britisches Schiff an Durchfahrt gehindert haben

Neuer Vorfall mit Tanker

Archivartikel

London/Washington/TeheraN.Nach britischen Angaben ist es in der Straße von Hormus am Mittwoch zu einem Zwischenfall mit einem Handelsschiff gekommen. Die Regierung in London erklärte am Donnerstag, dass sich drei iranische Boote in der Meerenge dem Öltanker „British Heritage“ genähert hätten. Sie hätten „entgegen internationalem Recht“ versucht, das Handelsschiff an der Durchfahrt zu hindern.

Die Fregatte „HMS

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1004 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema