Politik

EU-Parlament Populisten starten mit Kampfansage in Wahlperiode / AfD-Chef Jörg Meuthen gründet Fraktion mit

Neues Rechtsbündnis will oft Nein sagen

Archivartikel

Brüssel.Die neue Rechtsfraktion im Europaparlament namens Identität und Demokratie ist am Donnerstag mit einer Kampfansage gestartet. Man suche keine Freunde, sagte AfD-Chef Jörg Meuthen in Brüssel. „Wir sind hierher gekommen, um Stachel im Fleisch der Eurokraten zu sein.“ Man werde oft Nein sagen, weil andere Parteien eine unsinnige Politik wollten.

Das neue Rechtsbündnis kam auf Betreiben des

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2232 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema