Politik

Interview

"Neuwahlen eine Drohgebärde"

Politikwissenschaftler Thomas König aus Mannheim hält Neuwahlen auch bei einem Scheitern der Jamaika-Sondierungsgespräche für unwahrscheinlich.

Herr König, glauben Sie, dass es mit Jamaika noch klappt?

Thomas König: Die Chancen sind da, weil allen Beteiligten Neuwahlen unrecht sind. Aber die Unterschiede zwischen den vier Parteien sind deutlicher

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3616 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema