Politik

IS-Terror Tausende Demonstranten protestieren in Deutschland für Solidarität im Kampf um Kobane

"Niemand hilft den Kurden"

Archivartikel

Düsseldorf.Der PKK-Führer Abdullah Öcalan blickt von einem riesigen Porträt auf die Menschenmasse vor dem Landtag in Düsseldorf hinab. Demonstranten haben es über mehrere Ebenen eines Parkhauses gehängt. Der inhaftierte Mitbegründer der auch in Deutschland verbotenen "Arbeiterpartei Kurdistans" (PKK) ist immer noch eine Identifikationsfigur für viele der Demonstranten. Überall wehen die Flaggen der

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00