Politik

Wasserwirtschaft Neue Regeln nur langfristig wirksam

Noch immer zu hohe Nitratwerte

Archivartikel

Berlin.Das deutsche Grundwasser ist vor allem in landwirtschaftlichen Regionen weiter zu stark mit Nitrat belastet. Die Bundesregierung ist aber zuversichtlich, dass die kürzlich verschärften Regeln fürs Düngen das Problem in den kommenden Jahren lösen werden. An mehr als jeder vierten Grundwasser-Messstelle in Agrarregionen wird der EU-Grenzwert von 50 Milligramm pro Liter laut dem neuen

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1340 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema