Politik

Syrien US-Präsident sucht bei der Frage eines Angriffs den Schulterschluss mit Bündnispartnern

Obama lässt Entscheidung offen

Archivartikel

Washington.In einem ausführlichen Interview der Nachrichtensendung PBS Newshour hat US-Präsident Barack Obama sich überzeugt gezeigt, dass die Regierung von Syriens Machthaber Baschar al-Assad Chemiewaffen gegen ihre Zivilbevölkerung eingesetzt hat. Obama sagte allerdings auch, er habe über das weitere Vorgehen noch nicht entschieden. "Wir haben uns alle Beweismittel angesehen, und wir glauben nicht,

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3139 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema