Politik

Ohne Macht

Archivartikel

Unter den Handwerkern der Politik hat der Wirtschaftsminister einen der kleinsten Werkzeugkästen. Sein Etat ist von überschaubarer Größe, wichtige Gesetze entstehen in anderen Häusern - und zur Philosophie seines eigenen Ressorts gehört es, dass es der Wirtschaft am besten geht, wenn der Staat sich nicht einmischt. Ordnungspolitisch ist das korrekt, für die Kollegen aber nicht bindend. Auch

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1867 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00