Politik

Giftanschlag Unabhängige Experten benennen Russland als Herkunftsort der Substanz / Julia Skripal leidet noch an Beschwerden

Opfer lehnt russische Hilfe ab

London.Es klang beinahe Erleichterung aus dem Statement von Boris Johnson durch: Die Organisation für ein Verbot der Chemiewaffen (OPCW) habe den Wissenschaftlern im Vereinigten Königreich Recht gegeben, wiederholte der britische Außenminister das, was kurz zuvor in dem Bericht in Den Haag öffentlich wurde. Nach einer Untersuchung der Blutproben des russischen Ex-Doppelagenten Sergej Skripal und von

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4083 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00