Politik

Nord Stream 2 Kompromiss auf EU-Ebene ermöglicht Weiterbau des russisch-deutschen Energieprojekts

Ostsee-Pipeline geht voran – mit Auflagen

Archivartikel

Brüssel/Berlin.Das seit Jahren umstrittene Pipelineprojekt Nord Stream 2 muss sich auf neue EU-Vorschriften einstellen, kann aber voraussichtlich weitergebaut und betrieben werden. Dies ist Ergebnis eines Kompromisses, den Vertreter der EU-Länder, des Europaparlaments und der EU-Kommission in der Nacht zum Mittwoch erzielt haben. Die Bundesregierung kann sich als Erfolg anrechnen, den Stopp des

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2863 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema