Politik

Palästinenserin braut Bier

Archivartikel

Madis Churi (Bild/33) braut in den palästinensischen Autonomiegebieten Bier – die meisten Sorten nach deutschem Reinheitsgebot. Die Familienbrauerei heißt Taybeh und befindet sich rund 20 Kilometer nordöstlich von Ramallah. 600 000 Liter Bier verlassen die Brauerei mit ihren 15 Angestellten jährlich. Die Hälfte bleibt im Westjordanland, ein Drittel geht nach Israel, der Rest wird nach Europa,

...

Sie sehen 65% der insgesamt 620 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema