Politik

Pflichtwidrig

Archivartikel

So ein Zufall. Am 9. Februar 2010 verlangte das Bundesverfassungsgericht eine Neuberechnung der Hartz-IV-Regelsätze - eine Blamage besonders für die frühere rot-grüne Regierung. Exakt ein Jahr später scheitern die Verhandlungen zwischen schwarz-gelber Koalition und Opposition. Einig sind sich beide nur in gegenseitiger Schuldzuweisung. Das ist erbärmlich.

Angeblich ging es zuletzt nur

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1901 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00