Politik

Pflichtwidrig

Archivartikel

So ein Zufall. Am 9. Februar 2010 verlangte das Bundesverfassungsgericht eine Neuberechnung der Hartz-IV-Regelsätze - eine Blamage besonders für die frühere rot-grüne Regierung. Exakt ein Jahr später scheitern die Verhandlungen zwischen schwarz-gelber Koalition und Opposition. Einig sind sich beide nur in gegenseitiger Schuldzuweisung. Das ist erbärmlich.

Angeblich ging es zuletzt nur

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1901 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00