Politik

Mauerfall Kritik an Vorbereitung zum 30. Jahrestag

„Planung ein Treppenwitz“

Archivartikel

Berlin.Linke und Grüne im Bundestag beklagen, dass sie nicht in die Regierungskommission zu den Jubiläen von 30 Jahren friedlicher Revolution, Mauerfall und Deutscher Einheit berufen wurden. „Es ist schon ein Treppenwitz, dass die Kommission, die die Würdigung der Ereignisse vorbereiten soll, die heutige Opposition nicht mit einbezieht“, sagte der Vorsitzende der Linksfraktion, Dietmar Bartsch. „Das

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema