Politik

Präsidentschaftswahlen Am Sonntag sollten die Bürger planmäßig abstimmen / Aber noch unklar wie, wann und wo Votum stattfindet

Polen wählt – oder nicht

Archivartikel

Warschau.Ob sie wie geplant am kommenden Sonntag einen neuen Präsidenten für ihr Land wählen können, werden Polens Wähler erst wenige Tage vorher wissen. Denkbar ist, dass der Urnengang kurzfristig verschoben wird. Auf den 17. Mai oder den 23. Mai – oder vielleicht auf einen Termin im Herbst. Die chaotische Situation spiegelt wider, wie verhärtet die Fronten in Warschau sind.

Trotz

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4104 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema