Politik

Politikerin zieht bei Twitter um

Archivartikel

Unfreiwillige Änderung bei Twitter: Die ehemalige UN-Botschafterin Nikki Haley hat ihren Twitter-Account @AmbNikkiHaley mit 1,6 Millionen Followern stillgelegt. „Aufgrund der von der scheidenden Verwaltung geänderten Regeln des US-Außenministeriums musste ich meinen persönlichen Twitter-Account räumen“, schrieb die amerikanische Politikerin auf ihrem neuen Account @NikkiHaley. Die Politikerin hatte ihren Posten bei der UN aufgegeben. Die Regel soll verhindern, dass Politiker auf dem Kurznachrichtendienst Twitter viele Anhänger gewinnen und diese nach Aufgabe ihres Jobs mitnehmen. dpa