Politik

Populär

Archivartikel

Bei den Studenten waren die Gebühren von Anfang an extrem unbeliebt. Das machte sich die damalige Stuttgarter Opposition von Grünen und SPD zunutze und versprach die Abschaffung im Fall ihrer Regierungsübernahme. Eine Alternative dazu hatte die neue Regierung nach dieser Vorgeschichte nicht mehr. Das Wahlversprechen kostet den Steuerzahler jährlich satte 150 Millionen Euro.

Inzwischen

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1656 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00