Politik

Sonderermittlungen Robert Mueller sagt vor dem Kongress zu Donald Trumps Rolle in der Russland-Affäre aus

„Präsident nicht freigesprochen“

Archivartikel

Washington.Barack Obamas langjähriger Strippenzieher David Axelrod spricht aus, was viele dachten, aber kaum jemand öffentlich zu sagen traute. „Was war mit Robert Mueller los?“ Der 74-jährige Sonderermittler in der Russland-Affäre wirkte nervös, fahrig und nicht richtig vorbereitet auf das mit Spannung erwartete Politspektakel. „Er machte nicht mehr so einen scharfen Eindruck wie damals.“

Die für

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2838 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema