Politik

Verkehr Fachunternehmen könnten künftig zunehmend Schwertransporte begleiten / Einsatzkräfte sollen entlastet werden

Private ersetzen Polizei

Archivartikel

Stuttgart.Als Erfolg werten die Ministerien für Verkehr und Inneres den Pilotversuch zur Entlastung der Polizei bei der Begleitung von Schwertransporten in Baden-Württemberg. In den ersten sechs Monaten der Testphase ging die Zahl der polizeilich begleiteten Transporte um 14,1 Prozent auf 4120 zurück. Dabei reduzierte sich die Einsatzdauer der Beamten um 8,5 Prozent auf knapp 18 000 Stunden. „Die

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3757 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00