Politik

Hongkong Peking verurteilt Empfang des Aktivisten Wong

Protest gegen Treffen

Peking.China hat den Besuch des Hongkonger Aktivisten Joshua Wong in Deutschland verurteilt. Die chinesische Seite äußere „starke Unzufriedenheit“ über die Entscheidung Deutschlands, „Separatisten aus Hongkong die Einreise zu gestatten und sich an Aktivitäten gegen China zu beteiligen“, sagte Hua Chunying, eine Sprecherin des Pekinger Außenministeriums, am Dienstag. China habe formell gegen den Besuch und ein Treffen Wongs mit Außenminister Heiko Maas (SPD) protestiert. Wong hatte kurz nach seiner Ankunft in Berlin Unterstützung für die Demokratiebewegung in der chinesischen Sonderverwaltungszone gefordert. Derweil reagierten Fans der Fußball-Mannschaft Hongkongs mit Buhrufen auf das Abspielen der Nationalhymne Chinas vor dem Match ihrer Mannschaft. dpa

Zum Thema