Politik

Pandemie Inkonsequente Politik in Serbien löst Unruhe aus

Protest wegen Regeln gegen Corona

Archivartikel

Belgrad.Die inkonsequente Politik des serbischen Präsidenten Aleksandar Vucic zur Bekämpfung der Corona-Pandemie hat am Donnerstagabend zum dritten Mal in Folge Proteste im Zentrum der Hauptstadt Belgrad ausgelöst. Anders als zuvor bemühten sich die Demonstranten kollektiv um einen friedlichen Verlauf. An den beiden Vortagen kam es zu Straßenschlachten zwischen Demonstranten und Polizisten. 19 Beamte

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1350 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema