Politik

Russland Überraschend tritt die komplette Regierung zurück / Umstrittener Ministerpräsident Medwedew wechselt in Sicherheitsrat

Putins nächster Schachzug?

Moskau.Die Überraschung sitzt: Russlands Regierung ist am Mittwochnachmittag geschlossen zurückgetreten. Ein Schritt, der offenbar geplant gewesen ist. Nachdem Russlands Regierungschef Dmitri Medwedew seine Entscheidung dem russischen Präsidenten Wladimir Putin mitgeteilt hatte, berichtete er sogleich von seinem neuen Job: Medwedew soll Vizechef des mächtigen Sicherheitsrates werden. Putin selbst ist

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4373 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema