Politik

Digitalrat Bundesregierung will sich bei dem Zukunftsthema den Rat von Experten holen

Querdenker sollen antreiben

Archivartikel

Berlin.Kein Kapitel im Koalitionsvertrag ist so lang geraten wie das zur Digitalisierung. Und es ist außerordentlich detailliert, von Breitbandausbau bis E-Government, von Digitalpakt bis Cybersicherheit. Dennoch glaubt die Bundesregierung, sich von unabhängigen Fachleuten beraten lassen zu müssen. Gestern wurde ein Digitalrat ins Leben gerufen und setzte sich gleich nach der Kabinettssitzung mit

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00