Politik

Reaktionen: Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock und Robert Habeck sprechen von Tag des Zorns / Bundeskanzlerin Angela Merkel über Tat erschüttert Grünen-Vorsitzende Annalena Baerbock und Robert Habeck sprechen von Tag des Zorns / Bundeskanzlerin Angela Merkel über Tat erschüttert

„Rassismus ist ein Gift, der Hass ist ein Gift“

Archivartikel

Berlin.Eigentlich wollte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Donnerstagvormittag vor der Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Halle die Festansprache für den neuen Präsidenten halten. Doch es kam anders. Die Kanzlerin sagte wegen der Terrortat in Hanau den Termin ab. Stattdessen griff Merkel zum Telefon und erörterte die Lage mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Innenminister Horst

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3194 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema