Politik

Nato Bündnis befasst sich auf Gipfel in Chicago mit dem Abzug vom Hindukusch / Enttäuschung über Absage Russlands

Redebedarf vor allem zu Afghanistan

Archivartikel

Chicago.Es ist der größte Gipfel in der Geschichte der Nato: Am morgigen Sonntag und am Montag treffen sich in Chicago, der Heimat von US-Präsident Barack Obama, nicht nur die Staats- und Regierungschefs der 28 Mitgliedsländer im nordatlantischen Verteidigungsbündnis, sondern auch zahlreiche Partner. Insgesamt sind Vertreter von gut 60 Nationen und Organisationen angekündigt. Russland hat die

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4141 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00