Politik

Australien Labor-Partei bleibt in Opposition

Regierung doch bestätigt

Archivartikel

Canberra.Australiens Premierminister Scott Morrison (Bild) ist ein fleißiger Kirchgänger. „Ich habe immer an Wunder geglaubt“, sagt der evangelikale Christ (51) ein paar Stunden nach der Parlamentswahl. „Und heute Nacht haben wir eines zustandegebracht.“ Tatsächlich: Allen Umfragen zum Trotz hat Morrison mit seinem Mitte-Rechts-Bündnis die Wahl am Samstag gewonnen. Die sozialdemokratische Labor-Partei,

...

Sie sehen 48% der insgesamt 837 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00