Politik

Italien Parlament segnet europa-kritische Koalition ab

Regierung kann starten

Archivartikel

Rom.Die neue populistische Regierung in Italien hat nach einer drei Monate langen Hängepartie die allerletzte Hürde genommen. Das Abgeordnetenhaus in Rom sprach der europakritischen Koalition aus Fünf-Sterne-Bewegung und rechtspopulistischer Lega gestern das Vertrauen aus. 350 der Parlamentarier stimmten in Rom für die noch nie da gewesene Allianz, 236 dagegen, 35 enthielten sich. Damit kann die

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1233 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00