Politik

Regierungschef mit linken Füßen

Australiens Premierminister Scott Morrison (Bild) muss nach einer Photoshop-Panne reichlich Spott seiner Landsleute über sich ergehen lassen. Auf einem Foto, das den 50-Jährigen mit Frau und beiden Töchtern sitzend in Freizeitkleidung zeigt, verpassten ihm die eigenen Leute aus Versehen zwei linke Füße. Bei der Bearbeitung des Bildes ersetzten sie den etwas älteren Turnschuh an seinem rechten Fuß durch einen neuen, sehr sauberen – allerdings durch einen linken. Im Internet gab es viel Häme. Auf der Webseite des Premierministers wurde die Panne ausgebügelt – und das Foto durch das Original ersetzt. dpa