Politik

Ressortprinzip

Archivartikel

Nach dem Ressortprinzip leitet jeder Minister seinen Geschäftsbereich in eigener Verantwortung. In die Befugnisse direkt hineinregieren darf die Kanzlerin also nicht. Minister müssen aber darauf achten, dass Entscheidungen im von der Kanzlerin vorgegebenen Rahmen bleiben. Ebenfalls Artikel 65 des Grundgesetzes gibt mit Verweis auf das Kanzlerprinzip vor: „Innerhalb dieser Richtlinien leitet

...

Sie sehen 55% der insgesamt 731 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema