Politik

Regierung Benjamin Netanjahu und Benny Gantz wollen sich abwechseln / Gericht macht Weg frei / Vereidigung Mittwoch geplant

Rotation im Amt des Ministerpräsidenten

Archivartikel

Jerusalem.Israel ist nach langem politischem Stillstand einer neuen Regierung einen entscheidenden Schritt näher gekommen. Das Parlament stimmte am Donnerstag für eine wichtige Gesetzesänderung zur Bildung einer neuen Koalition. Die Abgeordneten machten eine Rotation im Amt des Ministerpräsidenten möglich: zwischen dem rechtskonservativen Regierungschef Benjamin Netanjahu und seinem Rivalen Benny Gantz.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2546 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema