Politik

Rücktritt auf Französisch

Archivartikel

Der Gag könnte Eingang ins - nein, nicht Gesichtsbuch, sondern Geschichtsbuch finden. Hacker haben Nicolas Sarkozys Facebook-Seite für eine Rücktrittsbotschaft des französischen Staatspräsidenten zweckentfremdet. Die Begründung für den Schritt klang erst einmal glaubhaft: Wegen der außergewöhnlichen Lage des Landes habe sich der Präsident nach Prüfung seines Gewissens entschieden, seine

...
Sie sehen 56% der insgesamt 702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00