Politik

Rücktritt auf Französisch

Archivartikel

Der Gag könnte Eingang ins - nein, nicht Gesichtsbuch, sondern Geschichtsbuch finden. Hacker haben Nicolas Sarkozys Facebook-Seite für eine Rücktrittsbotschaft des französischen Staatspräsidenten zweckentfremdet. Die Begründung für den Schritt klang erst einmal glaubhaft: Wegen der außergewöhnlichen Lage des Landes habe sich der Präsident nach Prüfung seines Gewissens entschieden, seine

...
Sie sehen 56% der insgesamt 702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00