Politik

Iran Parlament macht Präsident für Krise verantwortlich

Ruhani unter Beschuss

Archivartikel

Teheran/Den Haag.Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat gestern vergeblich im Parlament für seinen wirtschafts- und außenpolitischen Kurs geworben. Ruhani stand wegen der akuten Wirtschaftskrise dem Parlament Rede und Antwort. Er machte den US-Präsidenten Donald Trump und die „amerikanische Verschwörung“ für die Misere im Land verantwortlich. Die Mehrheit der Abgeordneten zeigte sich in einer geheimen

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1153 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00