Politik

Memoiren George W. Bushs Verteidigungsminister stellt den Irak-Krieg nicht infrage

Rumsfeld greift Schröder und Chirac an

Archivartikel

Washington.Das Lager der notorischen Rechthaber des Irak-Kriegs hat mit den 815 Seiten dicken Memoiren des früheren US-Verteidigungsministers Donald Rumsfeld einen neuen Kronzeugen. "Bekannt und unbekannt", lautet der Titel der Rechtfertigungsschrift des 78-Jährigen - eine Anspielung auf die angeblich unumstößliche Gewissheit, dass Saddam Husseins Atomwaffen im Irak lagerten. Dass der Krieg seinen Preis

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00