Politik

Ukraine Feuer in Tschernobyl lassen zum Jahrestag des nuklearen Unglücks Ängste aufkommen / Wind wirbelt radioaktive Teilchen im Boden auf

Rund um Atomruine lodern Brände weiter

Archivartikel

Tschernobyl/Berlin.Die schlimmsten Feuer seit Jahren im verseuchten Gebiet um die Atomruine des explodierten Reaktors von Tschernobyl nehmen kein Ende. Riesige Flächen sind bereits verkohlt. Wälder und Felder schwarz. Extreme Trockenheit und Wind fachen die Brände immer wieder an. Auch gesundheitsschädliche radioaktive Teilchen im Boden werden aufgewirbelt. Schon seit drei Wochen kämpft der ukrainische

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema