Politik

Russische Polizei nimmt mehr als 1000 Demonstranten fest

Archivartikel

Moskau.Bei Protesten in der russischen Hauptstadt Moskau ist die Polizei hart gegen Demonstranten vorgegangen und hat mehr als 1000 von ihnen festgenommen. Rund um das Rathaus im Stadtzentrum führten Beamte Menschen ab und zerrten sie in Busse. Dem Bürgerrechtsportal OWD-Info zufolge gab es mehr als 1300 Festnahmen. Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini verurteilte das Vorgehen der

...

Sie sehen 51% der insgesamt 769 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema