Politik

Atomwaffen

Russland kündigt Modernisierung an

Archivartikel

Moskau. Russlands Präsident Dmitri Medwedew hat mit Verweis auf die Erweiterungspläne der NATO eine Modernisierung der Atomwaffen ab 2011 angekündigt. Dann beginne eine "umfassende Umrüstung" des Heeres und der Flotte, sagte der Kremlchef gestern in Moskau auf einer Sitzung im Verteidigungsministerium, wie die Agentur Interfax meldete. Bereits Medwedews Vorgänger Wladimir Putin hatte

...
Sie sehen 49% der insgesamt 797 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00