Politik

Parlament Wladimir Putin kann nach Ende seiner Amtszeit wieder Staatsoberhaupt werden / Opposition spricht von „Putsch“

Russlands „Superpräsident“

Archivartikel

Moskau.Nicht einmal 20 Minuten nimmt sich Wladimir Putin Zeit, um all den Spekulationen, die ihn seit seiner Wiederwahl zum Präsidenten vor knapp zwei Jahren begleiten, die Luft zu nehmen. Was er nach 2024 macht, wenn wieder einmal zwei Amtszeiten vorbei sind? Präsident bleiben natürlich. Hatte jemand jemals daran gezweifelt? „Die Macht in unserem Land war schon immer personifiziert. Irgendwann wird

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema