Politik

Bundesverfassungsgericht: Lissabonner EU-Reformvertrag auf dem Prüfstand

Sagt Karlsruhe morgen Ja?

Archivartikel

Walter Serif

Karlsruhe. Alle blicken nach Irland - und vergessen dabei, dass auch Deutschland seine Hausaufgaben noch nicht gemacht hat: Morgen um zehn Uhr entscheidet das Bundesverfassungsgericht über die Klagen gegen den Lissabonner Vertrag. Es ist das wichtigste Urteil in diesem Jahr. Sollte Karlsruhe den Reform-Vertrag abschmettern, bräuchten die Iren ihr zweites Referendum im

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3007 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00