Politik

Dioxin-Skandal Agrarminister schließen sich Aigners 14-Punkte-Plan in vielen Punkten an - aber nicht in allen

Schärfere Auflagen für Hersteller

Archivartikel

Brüssel.Nach dem Dioxinskandal in Deutschland zieht nun auch die EU scharfe Konsequenzen. Die Agrarminister beschlossen gestern, die Auflagen drastisch zu verschärfen. So dürfen Hersteller von Industriefetten künftig keine Bestandteile für Futter- oder Lebensmittel mehr zuliefern. Außerdem wurden die Produzenten zu strengeren Kontrollen verpflichtet.

Eine finanzielle Haftung der Hersteller für

...
Sie sehen 14% der insgesamt 3005 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00