Politik

Kirche Brandmüller nennt Empörung über Missbrauchsskandal „Heuchelei“ / Unverständnis bei Mannheimer Dekanen

Scharfe Kritik an Kardinal

Archivartikel

Rom/Mannheim.Der Missbrauchsskandal erschüttert die katholische Kirche. Der deutscher Kardinal Walter Brandmüller macht nun extrem umstrittene Aussagen – und heizt damit die Debatte weiter an. Der heute 90 Jahre alt werdende Geistliche sieht zudem einen Zusammenhang mit Homosexualität. „Was in der Kirche an Missbrauch passiert ist, ist nichts anderes, als was in der Gesellschaft überhaupt geschieht“, sagte

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3940 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema