Politik

Schein und Sein

Archivartikel

Als Karl-Theodor zu Guttenberg, damals noch Wirtschaftsminister, auf dem New Yorker Times Square lachend und mit ausgebreiteten Armen vor den Kameras posierte, da war schnell klar, dass dieser Senkrechtstarter die deutsche Politik mit seiner "Was-kostet-die-Welt?"-Attitüde aufmischen würde: Perfekt gestylt, eloquent im Auftritt und vor Selbstbewusstsein nur so strotzend - kein anderes

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1931 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00