Politik

Quadriga-Preis Heftige Kritik an Auszeichnung für Putin

"Schlag ins Gesicht"

Archivartikel

Berlin.Die umstrittene Verleihung des deutschen Einheitspreises Quadriga an den russischen Regierungschef Wladimir Putin wird immer heftiger kritisiert. "Das ist ein Affront, ein Schlag ins Gesicht aller Menschenrechtler", sagte Grünen-Chefin Claudia Roth gestern in Berlin. Auch der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses des Bundestages, Ruprecht Polenz (CDU), übte Kritik. Russische Menschenrechtler

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1411 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00