Politik

Frankreich Präsident Hollande blockt Fragen nach seinem Privatleben ab / Entlastungen für Unternehmen sollen Wirtschaft ankurbeln

"Schmerzhafte Momente"

Archivartikel

Paris.Natürlich musste die Frage kommen, es war sogar die allererste: "Ist Valérie Trierweiler heute immer noch Première Dame Frankreichs?" Eine Klarstellung sei notwendig, rechtfertigte sich der Journalist Alain Barluet dafür, dass er nicht zunächst auf die Wirtschafts-, Fiskal- und internationale Politik einging, der François Hollande seine Neujahrs-Pressekonferenz widmen wollte. Nach den

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3487 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema