Politik

Serie "Die Krise und ich"

Schornsteinfegerin Mandy Amarell: "Glücklich, dass ich noch normal arbeiten kann"

Archivartikel

Homeoffice ist zu Zeiten von Corona zwar gut, aber in meinem Beruf keine Option. Ich gehe wie immer zu unseren Kunden. Trotz der angespannten Gesamtsituation erlebe ich dann überwiegend positive Reaktionen, wenn ich bei den Leuten an der Tür klingele. Die meisten sind verständnisvoll und können nachvollziehen, dass ich die Arbeit machen muss.

Die Menschen sehen ja, wie viel Dreck beim

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1551 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema