Politik

Haushalt 2021 Scholz plant mit 300 Milliarden an neuen Krediten

Schuldenberg wächst, aber mehr Geld für die Bürger

Archivartikel

Berlin.Es ist wohl der letzte Haushalt dieser Groko – und wird zu mehr als einem Drittel aus Schulden finanziert. Die Haushälter im Bundestag haben in der Nacht zum Freitag den Etat für 2021 festgezurrt. Unter dem Strich stehen danach Ausgaben von fast einer halben Billion Euro und fast doppelt so hohe Kredite, wie Finanzminister Olaf Scholz (SPD) im September noch dem Kabinett vorgeschlagen hatte.

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2054 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema