Politik

Schuldenbremse

Archivartikel

Der Bund will eine verbindliche Begrenzung der Schulden der öffentlichen Haushalte im Grundgesetz festschreiben. Die Eckpunkte:

Schuldenbremse: Bund und Länder sollen von 2020 an ohne neue Kredite auskommen. Der Bund erhält einen Spielraum von 0,35 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Das sind im Jahr etwa acht Milliarden Euro. In wirtschaftlich guten Jahren müssen Rücklagen gebildet oder

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1194 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00