Politik

Justiz Katalanische Angeklagte des „Aufruhrs“ schuldig

Separatisten müssen lange ins Gefängnis

Archivartikel

Madrid.Es ist ein Urteil für die spanischen Geschichtsbücher, aber auch eines, das im Rest Europas mit großem Interesse gelesen werden darf. Spaniens Oberster Gerichtshof hat an diesem Montag neun führende katalanische Separatisten wegen ihrer Rolle in den Tagen um das Unabhängigkeitsreferendum am 1. Oktober 2017 zu Haftstrafen zwischen neun und 13 Jahren verurteilt. Drei weitere Angeklagte kamen mit

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2941 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema