Politik

Brexit II EU ratlos über Großbritanniens Pläne / Schwere Vorwürfe gegen Londoner Regierungschefin

„Sie sollen endlich sagen, was sie wollen“

Archivartikel

Brüssel.Das britische Unterhaus hat den mit der EU ausgehandelten Austrittsvertrag zum zweiten Mal abgelehnt. Gestern erteilte es auch einem Brexit ohne Abkommen eine Absage – ein Widerspruch, der nicht nur Brüssel in Verwirrung stürzte. „Wir wollen in dieser sehr schädlichen Situation so wenig Schaden wie möglich anrichten“, erklärte EU-Kommissions-Vizepräsident Frans Timmermans. Manfred Weber,

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2998 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema