Politik

Türkei Ausreisesperre gegen die Journalistin Mesale Tolu aus Ulm aufgehoben / Noch sieben Deutsche in türkischer Haft

Signal der Entspannung

Archivartikel

Ankara/Ulm.Sieben Monate saß die Journalistin und Übersetzerin Mesale Tolu wegen Terrorvorwürfen in türkischer Untersuchungshaft, zeitweilig mit ihrem kleinen Sohn. Im Dezember wurde sie entlassen. Jetzt hat ein türkisches Gericht auch die Ausreisesperre gegen die in Ulm geborene und aufgewachsene Deutsche aufgehoben. Damit kann die 34-Jährige nach Deutschland zurückkehren.

Tolu bestätigte

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2712 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00